Buchtipp „Hände vors Herz“

Kennt ihr das Phänomen, dass in Buchläden die Zeit viel schneller zu vergehen scheint? Ich liebe es gemütlich durch Buchläden zu Bummeln, mir die vielen schönen Buchcover anzusehen und mich inspirieren zu lassen… Vor einiger Zeit habe ich beim Stöbern ein ganz bezauberndes Buch entdeckt, das ich euch heute endlich vorstellen möchte und euch wärmstens empfehle:
Hände vors Herz – Achtsamkeit und Entspannung für Groß und Klein“* von Alex Bauermeister und Flora Waycott.

Das Buch begleitet den Leser und die jungen Zuhörer liebevoll durch kleine Entspannungsübungen. Die kurzen schönen Reime animieren zum Mitmachen und Wahrnehmen und Kinder lernen spielerisch erste einfache Yogaübungen und Entspannungsmöglichkeiten kennen. Ebenso wird das bewusste Atmen geübt. Durch die wunderhübschen Illustrationen sind die Übungen auch für die Kleinsten gut zu verstehen und können kinderleicht nachgemacht werden.

Dieses Buch hat mich mitten ins Herz getroffen, weil es auf spielerische Art und mit Leichtigkeit schon die Kleinsten ermutigt ihre Gefühle wahrzunehmen, auf Ihren Körper zu hören, auch mal inne zuhalten und einfach glücklich zu sein.

Lasst euch mit euren Kindern von diesem Buch verzaubern und habt viel Freude beim gemeinsamen Lesen und Üben.
Liebste Grüße, Christine

* = Affiliatelinks / Werbelinks